Begleitende Angebote

Neben den Themen Ausbildung und Arbeitsplatz haben wir begleitende Angebote für Teilnehmende. Das umfasst arbeitsbegleitende Angebote, Weiterbildungen, Therapeutische Maßnahmen oder Freizeitangebote. 

Arbeitsbegleitende Angebote
  • Wöchentliches Bewegungsangebot (mit Unterstützung der Berufsfachschule für Physiotherapie) 
  • Übungen zur Körperwahrnehmung 
  • Teilnahme an Chemlympics und Training 
  • Selbstschutzkurs für Frauen 
  • Themenbezogene Projekttage 
Weiterbildungsangebote
  • Übungen zur Ersten-Hilfe 
  • Themenbezogene Weiterbildungen 
  • Fachliche Qualifizierung im Arbeitsbereich mit dem Bildungsmodell PRAXISBAUSTEIN 
  • Interessenbezogene Vorträge 
  • Übungen zum Erlernen und Erhalt der Brailleschrift  
Therapeutische Angebote
  • Individuelle Therapien, z.B. Ergotherapie, Physiotherapie (bei Vorlage einer ärztlichen Verordnung)  
  • Regelmäßige Überprüfung der Sehfunktion 
  • Mobilitätstraining 
Freizeitangebote
  • Chor 
  • Jahresbezogene Events 

Kontakt:

Bild Cornelia Knorr

Cornelia Knorr
Leitung Werkstatt für behinderte Menschen

Flemmingstraße 8 c - Haus 18, 39 und 69
09116 Chemnitz
Tel.: +49 (0) 371 3344-175
Fax: +49 (0) 371 3344-217
Mail: E-Mail schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 6.